Stadtbibliothek Erlangen goes Twitter-Art

Vielen Twitter usern ist @frauenfuss ein Begriff. Eine Grafikerin aus Erlangen die vor einigen Jahren anfing ihre Follower auf Grund von Twitternamen und Posts zu zeichnen. Schnell wurde es zum Kult und Ausstellungen folgten.

Die letzte dieser Ausstellungen findet nun in der Erlanger Stadtbibliothek statt. Noch bis zum 18. Oktober kann man sich die Zeichnungen in der gesamten Bibliothek anschauen.

Gestern war große Eröffnung, mit Künstlerin Michaela von Aichberger (so ihr real life Name), dem Twitter-Team der Stadtbibliothek Erlangen (@marlene_n und @gimiju), jede Menge Twitterfreunde und Menschen die einfach interessiert waren. Und natürlich Häppchen und Getränke. Außerdem wurde abwechselnd fotografiert oder gefilmt, vielleicht auch beides gleichzeitig.

Auf der Facebook Seite der Stadtbibliothek Erlangen findet man bereits viele Fotos von der sehr gelungenen Eröffnung.

Ich hoffe, auch in Zukunft viele gemalte Follower zu sehen. Aber auch so, sind die Zeichnungen von @frauenfuss immer wieder ein Augenschmaus.

@haekelschwein

@frauenfuss als Inspiration für nachfolgende Generationen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s